ATC CODE: G02CX

Wann ist KadeFungin® FloraProtect anzuwenden:

KadeFungin® FloraProtect kann unterstützend zur Behandlung von Vaginalinfektionen eingesetzt werden, besonders bei wiederkehrender Scheidenpilzinfektion und/oder bei Resistenz gegenüber Scheidenpilz-Behandlungen sowie zur Vorbeugung eines Wiederauftretens. Außerdem kann es in jeder Situation angewendet werden, in der sich die Scheidenflora möglicherweise verändert.

Zusammensetzung:

Eine Vaginaltablette KadeFungin® FloraProtect enthält mindestens 100 Millionen Lactobacillus plantarum I1001. Sonstige Bestandteile: Wasserfreie Lactose, Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose, Croscarmellose-Natrium, wasserfreie Zitronensäure, Magnesiumstearat, Kieselsol.

Dosierung:

Die Packung enthält 7 Vaginaltabletten, von denen jeden zweiten Tag je 1 Tablette angewendet wird. Im Fall von antibiotischen oder Scheidenpilz-Behandlungen ist mit der Anwendung von KadeFungin® FloraProtect nach Abschluss der Behandlung zu beginnen.

KadeFungin FloraProtect

Bei anhaltenden Beschwerden sollte die Behandlung nach diesem Anwendungsmuster im folgenden Monat wiederholt werden.

Wenn Sie eine Vaginaltablette vergessen haben, holen Sie die Anwendung so bald wie möglich nach, um das empfohlene Anwendungsmuster beizubehalten.
KadeFungin® FloraProtect darf nicht während der Menstruation angewendet werden.

Art der Anwendung:

Vorzugsweise vor dem Schlafengehen.

  1. Ziehen Sie die Blisterfolie in Pfeilrichtung vorsichtig ab.
    1. KadeFungin FloraProtect
  2. Entnehmen Sie die Tablette vorsichtig und stecken Sie sie in den Applikator.
    2. KadeFungin FloraProtect
  3. Führen Sie den Applikator in Rückenlage mit leicht angewinkelten Beinen in die Vagina ein.
    3. KadeFungin FloraProtect
  4. Drücken Sie auf die seitlichen Griff e des Applikators, um die Tablette in der Vagina zu platzieren.
    4. KadeFungin FloraProtect
  5. Reinigen Sie den Applikator mit Wasser und Seife für die nächste Anwendung.

Sollte die Tablette versehentlich brechen, behält sie ihre Eigenschaften bei und kann trotzdem angewendet werden.

Packungsgröße:

Packung mit 7 Vaginaltabletten und 1 Applikator.

Gegenanzeigen:

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen oder mehrere Inhaltsstoffe wenden Sie das Produkt bitte nicht an.

Vorsichtsmaßnahmen:

Obwohl keine Nebenwirkungen zu erwarten sind, wird empfohlen, das Produkt nicht weiter anzuwenden, sobald Sie Beschwerden oder Reizungen im Vaginalbereich feststellen. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Arzt.

Hinweise:
Vor Gebrauch des Produkts sind die Hände zu waschen. Bewahren Sie das Produkt für Kinder unzugänglich auf. KadeFungin® FloraProtect muss nicht im Kühlschrank gelagert werden, ein kühler (nicht über 25 °C) und trockener Aufbewahrungsort wird jedoch empfohlen. Nach dem auf dem Umkarton angegebenen Verfalldatum darf das Produkt nicht mehr verwendet werden.

Weitere Informationen

PharmaKERN Portugal
Av. José Gomes Ferreira, 11
1495-139 Algés, Portugal

Vertrieb:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Rigistraße 2
12277 Berlin, Deutschland

Tel.: +49(30)7 20 82-0
Fax: +49(30)7 20 82-200
E-Mail: info@kade.de
www.kade.de
www.kadefungin.de

Rev. 12/2015

 

Preisvergleich - KadeFungin FloraProtect

KadeFungin FloraProtect Preisvergleich

Für den Kauf empfehlen wir Ihnen den Apothekenpreisvergleich Sparmedo.de. Dort werden die Preise von über 70 zertifizierten Versandapotheken verglichen, wodurch KadeFungin FloraProtect günstig bestellt werden kann.

Preise vergleichen
Auf dieser Seite finden Sie Gebrauchsinformationen für medizinische Produkte und Medikamente. Die Informationen stammen von den Produktherstellern selbst – wir haben sie lediglich zusammengetragen. Der Besuch dieser Webseite kann nicht den Arzt ersetzen.