ATC CODE: G02CX

Zusammensetzung

Ein Vaginalzäpfchen à 2 g enthält: Hyaluronsäure-Natriumsalz 5,00 mg, Tocopherylacetat 1,00 mg, Retinylpalmitat 1,00 mg, Hartfett q.s.

Zugehörigkeitskategorie

Medizinprodukt

Eigenschaften

Bei KadeFungin® Befeuchtungsovula handelt es sich um ein Präparat, welches Hyaluronsäure enthält, die Hauptkomponente der Grundsubstanz der Haut, und durch dessen lokale Anwendung die Elastizität der Vaginalhaut geschützt und verbessert wird. Dabei werden gleichzeitig optimale Bedingungen für die Vermehrung und Reifung der Vaginalepithel-Zellen geschaffen, die für den Heilungsprozess verantwortlich sind.

Aufgrund ihrer wasserbindenden Eigenschaften bildet die Hyaluronsäure eine Schutzbarriere gegen die äußere Umgebung und begünstigt so den Regenerationsprozess des Gewebes. KadeFungin® Befeuchtungsovula zeichnen sich durch Hyaluronsäure mit niedrigem Molekulargewicht aus, welche ihnen eine hohe Wirksamkeit ermöglicht und somit die Heilungsmechanismen der Vaginalhaut beschleunigt.

Die Kombination von Retinylpalmitat (Vitamin A) und Tocopherylacetat (Vitamin E) gewährleistet darüber hinaus eine antioxidative Wirkung gegenüber den freien Radikalen, zum Schutz des Vaginalbereichs.

Klinische Angaben

Anwendungsgebiete

Behandlung und Vorbeugung von vaginalen Beschwerden einschließlich Verletzungen, besonderer Empfindlichkeit des Muttermundes (Ektopien) und anderer Veränderungen der Vaginalhaut, auch verursacht durch physikalische Behandlungen mit Hitze, Kälte oder Laser (Diathermokoagulation, Kryotherapie, Lasertherapie) oder Strahlentherapie.

Wohltuende und befeuchtende Behandlung, insbesondere bei Patientinnen in den Wechseljahren.

Gegenanzeigen

Bekannte Überempfindlichkeit gegen einen oder mehrere Inhaltsstoffe.

Nebenwirkungen

Bisher wurden keine Nebenwirkungen berichtet. Teilen Sie Ihrem Arzt und Apotheker jede Nebenwirkung mit, wenn Sie vermuten, dass diese in Zusammenhang mit dem Produkt stehen könnte.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Es sind keine Auswirkungen auf die Fahrtüchtigkeit oder das Bedienen von Maschinen bekannt.

Anwendung, Dosierung

Anwendung

  1. Waschen Sie sich vor dem Öffnen der Packung gründlich die Hände.
  2. Einzelnen Abschnitt vom Folienstreifen abtrennen, und achten Sie darauf, die restlichen verbleibenden dabei nicht zu beschädigen.
  3. Entnehmen Sie das Zäpfchen vorsichtig aus der Folie.
  4. Führen Sie das Zäpfchen nun behutsam und möglichst tief in die Scheide ein, um ein unbeabsichtigtes Herausgleiten des Produktes zu verhindern.

Dosierung

Ein Vaginalzäpfchen täglich jeweils abends an 14 aufeinander folgenden Tagen anwenden. Die Behandlung kann bei Bedarf wiederholt werden. Bei Vaginalerkrankungen, die durch physikalische Behandlungen verursacht werden, sollte das Produkt bereits ab dem ersten Tag der Behandlung abends angewendet werden.

Warnhinweise

Die – insbesondere längerfristige – Verwendung aller Produkte für die lokale Anwendung kann zu Überempfindlichkeitsreaktionen führen. In einem solchen Fall sollte die Behandlung abgebrochen und ein Arzt für die Einleitung einer anderen geeigneten Therapie aufgesucht werden. Bei anstehenden spezifischen gynäkologischen Untersuchungen oder Behandlungen muss die Behandlung bereits am Tag zuvor ausgesetzt werden.

Das Produkt ist ausschließlich vaginal anzuwenden. Unter normalen Anwendungsbedingungen wurden keine negativen Folgen von Überdosierungen berichtet. Die Anwendung während der Schwangerschaft sollte auf dringende Fälle beschränkt werden und nur unter ärztlicher Anweisung erfolgen. Das Produkt sollte nicht angewendet werden, wenn Sie allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren. Das Produkt darf nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr angewendet werden. Auch sollte das Produkt nicht mehr verwendet werden, wenn die Verpackung und/oder der Folienstreifen beschädigt sind.

Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nicht einnehmen.

Besondere Hinweise zur Aufbewahrung

Bei einer Temperatur zwischen 0°C und 25°C sowie vor Lichteinfall und Wärmequellen geschützt aufbewahren.

Weitere Informationen

Packungsinhalt
14 Vaginalzäpfchen à 2 g.

Hersteller

Lo.Li. Pharma S.r.l.
Via dei Luxardo, 33
I-00156 Rom
Italien

Vertreiber:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Rigistraße 2
12277 Berlin
Deutschland

Diese Gebrauchsanweisung wurde zuletzt überarbeitet am: 03.10.2014

Hersteller:
Lo.Li. Pharma S.r.l.

 

Preisvergleich - KadeFungin Befeuchtungsovula

KadeFungin Befeuchtungsovula Preisvergleich

Für den Kauf empfehlen wir Ihnen den Apothekenpreisvergleich Sparmedo.de. Dort werden die Preise von über 70 zertifizierten Versandapotheken verglichen, wodurch KadeFungin Befeuchtungsovula günstig bestellt werden kann.

Preise vergleichen
Auf dieser Seite finden Sie Gebrauchsinformationen für medizinische Produkte und Medikamente. Die Informationen stammen von den Produktherstellern selbst – wir haben sie lediglich zusammengetragen. Der Besuch dieser Webseite kann nicht den Arzt ersetzen.