Verstimmungszustand –Trauer – Depression? Depressionen sind ein qualvolles Leiden und entsprechend gefürchtet. Glücklicherweise werden sie aber heute schneller als Krankheit erkannt und dann wirksam behandelt. Zunächst muss geklärt werden, ob ein Verstimmungszustand, eine Trauerreaktion oder tatsächlich eine Depression vorliegt: