Datum der letzten Änderung:22.10.2017
ATC CODE: D06AA04

Dieses Präparat ist rezeptpflichtig.

Imex 30 mg pro 1 g Salbe, Salbe

Was ist Imex und wofür wird es angewendet?

Imex ist ein Antibiotikum zur äußerlichen Anwendung.

Dieses Arzneimittel wird angewendet bei allen Formen der Akne, insbesondere bei entzündlichen Formen.

Was müssen Sie vor der Anwendung von Imex beachten?

Imex darf nicht angewendet werden,

wenn Sie allergisch gegen Tetracyclinhydrochlorid oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Imex anwenden.

Kinder

Geben Sie Kindern Imex nur nach Rücksprache mit dem Arzt, da bisher nur begrenzte Erfahrungen für die Anwendung bei Kindern vorliegen.

Anwendung von Imex zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/ angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/ anzuwenden.

Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Obwohl kein Hinweis auf eine fruchtschädigende Wirkung besteht, sollten Sie Imex während der Schwangerschaft nur nach ausdrücklicher Anweisung des Arztes anwenden.

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Wie ist Imex anzuwenden?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Art der Anwendung:

Auftragen auf die Haut

Die empfohlene Dosierung beträgt: 1 – 3 mal täglich auf die zu behandelnden Hautstellen auftragen und leicht einmassieren.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Imex zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie die Anwendung von Imex vergessen haben

Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Selten (bis zu 1 von 1000 Personen): juckendes und brennendes Hautempfinden, Rötung der Haut, trockene Haut.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt anzeigen über das

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte
Abt. Pharmakovigilanz
Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3
D-53175 Bonn
Website: http://www.bfarm.de

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Wie ist Imex aufzubewahren?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Behältnis und dem Umkarton nach „Verwendbar bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.

Nicht über 25 °C lagern.

Die Haltbarkeit nach Anbruch beträgt 6 Monate.

Inhalt der Packung und weitere Informationen

Was Imex enthält

Der Wirkstoff ist: Tetracyclinhydrochlorid. 1 g Salbe enthält 30 mg Tetracyclinhydrochlorid.

Die sonstigen Bestandteile sind:

Weißes Vaselin, mittelkettige Triglyceride, Titandioxid (E 171), Eisen(III)-hydroxid-oxid (E 172) braun und rot.

Wie Imex aussieht und Inhalt der Packung:

Imex ist eine hautfarbene Salbe.
Imex ist in Packungen mit 20 g Salbe erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer

Merz Pharmaceuticals GmbH
Eckenheimer Landstraße 100
60318 Frankfurt/Main
Telefon: 069/1503-0
Telefax: 069/1503-200

Hersteller

Merz Pharma GmbH & Co. KGaA
Eckenheimer Landstraße 100
60318 Frankfurt/Main
Telefon: 069/1503-0
Telefax: 069/1503-200

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im März 2015.

Auf dieser Seite finden Sie Gebrauchsinformationen für medizinische Produkte und Medikamente. Die Informationen stammen von den Produktherstellern selbst – wir haben sie lediglich zusammengetragen. Der Besuch dieser Webseite kann nicht den Arzt ersetzen.