Datum der letzten Änderung:06.04.2019
ATC CODE: V03

Dr. Theiss Grippetropfen

Was sind Dr. Theiss Grippetropfen und wofür werden sie angewendet?

Dr. Theiss Grippetropfen sind ein Homöopathisches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten.

Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Grippale Infekte wie fieberhafte, entzündliche Erkrankungen der oberen temwege,
die mit Schnupfen, Husten, Halsschmerzen, Heiserkeit oder Gliederschmerzen einhergehen.

Hinweis:

Bei länger anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden, sowie bei Fieber, das länger als drei Tage bestehen bleibt oder über 39° C ansteigt, sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Aufklärung bedürfen.

Was müssen Sie vor der Einnahme von Dr. Theiss Grippetropfen beachten?

Dr. Theiss Grippetropfen dürfen nicht angewendet werden bei Alkoholkranken. Wegen des Alkoholgehaltes soll das Arzneimittel bei Leberkranken, Epileptikern und Hirngeschädigten nur nach
Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.

In der Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie das Arzneimittel auch wegen des Alkoholgehaltes nur nach Rücksprache mit dem Arzt einnehmen.

Was ist bei Kindern zu berücksichtigen?

Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln:

Keine bekannt.

Warnhinweis: Dieses Arzneimittel enthält 48 Vol.-% Ethanol Allgemeiner Hinweis:

Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt.

Wie sind Dr. Theiss Grippetropfen einzunehmen?

Nehmen Sie Dr. Theiss Grippetropfen immer genau nach der Anweisung dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12 mal täglich, je 5 bis 10 Tropfen, bei chronischen Verlaufs formen 1 bis 3 mal täglich jeweils 5 bis 10 Tropfen ein. 1 g entspricht 41 Tropfen.

Zur Verbesserung der Wirksamkeit sollten die Tropfen unverdünnt etwa eine Minute im Mund belassen werden. Man kann sie auch auf einem Stück Zucker oder Brot einnehmen, oder mit einem
Schluck Wasser, den man möglichst lange im Mund behält.

Dauer der Anwendung:

Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.

Wenn Sie einmal die Einnahme von Dr. Theiss Grippetropfen vergessen haben:

Nehmen sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern fahren Sie mit der Einnahme so wie vom Arzt verordnet oder in dieser Gebrauchsanweisung beschrieben, fort.

Anwendungsfehler und Überdosierung:

Die Einnahme größerer Mengen des Arzneimittels kann insbesondere bei Kleinkindern zu einer Alkoholvergiftung führen; in diesem Fall besteht Lebensgefahr, weshalb unverzüglich ein Arzt
aufzusuchen ist. Bei Einnahme des gesamten Inhaltes einer 50 ml Flasche werden bis zu 19 g Alkohol aufgenommen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Keine bekannt.

Hinweis:

Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das
Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Wie sind Dr. Theiss Grippetropfen aufzubewahren?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. Behältnis angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Die Haltbarkeit nach Öffnen des Behältnisses beträgt 6 Monate. Nicht über 25 °C aufbewahren.

Weitere Informationen zu Dr. Theiss Grippetropfen

Zusammensetzung:

10 g (11 ml) Mischung flüssiger Verdünnungen enthalten:

Wirkstoffe:
Aconitum Dil. D6 2,0 g
Baptisia (HAB 34) Dil. D4 2,0 g
(HAB, Vorschrift 3a)
Eupatorium perfoliatum Dil. D4 2,0 g
Ferrum phosphoricum Dil. D8 2,0 g
Gelsemium Dil. D6 2,0 g

Sonstige Bestandteile: Keine.

Dr. Theiss Grippetropfen sind eine klare, farblose Mischung. Die Dr. Theiss Grippetropfen sind in Originalflaschen mit 50 ml erhältlich.

Von wem sind Dr. Theiss Grippetropfen?

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:

Dr. Theiss Naturwaren GmbH,
Michelinstraße 10, D-66424 Homburg,
Tel.: 0 68 41/7 09- 0, Fax: 0 68 41/7 09- 265

Stand der Information: September 2011

Hersteller:
Dr. Theiss Naturwaren GmbH,

 

Preisvergleich - Dr. Theiss Grippetropfen

Dr. Theiss Grippetropfen Preisvergleich

Für den Kauf empfehlen wir Ihnen den Apothekenpreisvergleich Sparmedo.de. Dort werden die Preise von über 70 zertifizierten Versandapotheken verglichen, wodurch Dr. Theiss Grippetropfen günstig bestellt werden kann.

Preise vergleichen
Auf dieser Seite finden Sie Gebrauchsinformationen für medizinische Produkte und Medikamente. Die Informationen stammen von den Produktherstellern selbst – wir haben sie lediglich zusammengetragen. Der Besuch dieser Webseite kann nicht den Arzt ersetzen.